Sep 2018 03 Erster Härtetest absolviert

Die ersten Tests sind vorbei und die Löwen dürfen zufrieden sein. Mit einem klaren Sieg gegen Vilsbiburg und einer Niederlage im Finale gegen Schwabing beenden die Raiffeisen Dornbirn Lions ihre ersten Prüfungen.

Zweiter Platz in Rosenheim

Nach dem ersten Spiel war man mit der Gesamtleistung der Löwen durchaus zufrieden.

Die Raiffeisen Dornbirn Lions haben einen erfolgreichen Start in die neue Saison hingelegt. Gleich das erste Spiel unter Headcoach San Miguel konnten die Löwen für sich entscheiden. Gegen die Baskets Vilsbiburg gab es im Halbfinale einen klaren Sieg. Im Finale waren die Dornbirner gegen den MTV Schwabing aber letztendlich zu müde und in der Rotation zu kurz, um den Turniersieg zu holen. Coach San Miguel war mit dem Auftritt seiner Schützlinge dennoch sehr zufrieden: „Es war für uns ein anstrengender, aber wertvoller Tag. Wir haben phasenweise schon sehr nach meinem Geschmack gespielt und wir wissen jetzt, woran wir noch arbeiten müssen.“

Sicher positiv beeindruckt hat ihn Neuzugang Javier Medori, der in beiden Spielen bester Werfer der Lions war und gleich bei seinem ersten Auftritt gezeigt hat, wie wichtig er für die Dornbirner sein wird. Dazu kommt die mannschaftliche Geschlossenheit vor allem im Finalspiel, bei dem 5 Spieler zweistellig punkten konnten. In diesem Finale mussten die Löwen verletzungsbedingt auf Luka Kevric verzichten und auch Harun Buljubasic war nur eine Halbzeit einsetzbar.  Weiter geht die Vorbereitung für die Löwen mit einem Turnier in Kufstein am 15. Und 16. September. Für das kommende Wochenende wird noch ein Testspielgegner gesucht.
 
Raiffeisen Dornbirn Lions – Basket Vilsbiburg 74:54 21:20, 34:33, 46:44)
Werfer: Medori 24, Arruti 22, Dodig I. 10, Kevric 10, Jussel 3, Gmeiner S. 2, Buljubasic 2, Brajkovic 2, Marceta, Gmeiner J., Dodig V.
 
MTSV Schwabing - Raiffeisen Dornbirn Lions 78:68 (20:12, 37:31, 57:51)
Werfer: Medori 19, Arruti 12, Brajkovic 12, Gmeiner S. 11, Dodig I. 10, Jussel 2, Buljubasic, Marceta, Gmeiner J., Dodig V.


  • Hauptsponsor

  • Premium Partner

  • Top Partner

  • Sponsor Partner

  • Nachwuchs Partner

  • Special Partner