Alligators zum Charity

TOP-AKTUELL

Das 17. Raiffeisen Basketball Charity steht vor der Tür und zu Gast sind am Samstag um 18:30 Uhr die Deutsch Wagram Alligators.

Das 17. Raiffeisen Basketball Charity der Lions soll dafür sorgen, dass auch die sozial Schwachen auf die Digitalisierung vorbereitet werden. Unterstützt wird mit den Spenden das Projekt Leuchtturm der Dornbirner Jugendwerkstätten, damit Jugendliche und junge Erwachsene die digitalen Werkzeuge reflektiert und kritisch nutzen und so fit für die Zukunft gemacht werden können. Neben dem sozialen Aspekt geht es sportlich um die Festigung der TOP 4-Position. Immerhin warten in den nächsten Wochen mit St. Pölten (A), Jennersdorf (H) und Mattersburg (A) noch richtige Kracher auf die Mannen von Coach San Miguel. Gegen den aktuellen Tabellenletzten, die Deutsch Wagram Alligators, wollen die Lions am kommenden Samstag, den 2.2.2019, um 18.30 Uhr in der Ballsporthalle natürlich die Heimserie von 5 Siegen ausbauen und auch die Verfolger in der Tabelle auf Distanz halten.

Im Hinspiel siegten die Löwen klar mit 107:69. Die Alligators sind das Farmteam des ABL-Klubs Vienna Timberwolves, der in der Letzten Saison noch mit den Lions die Klingen gekreuzt hat. Das Team ist sehr jung und sehr ambitioniert, konnte aber bislang noch kein Spiel in der starken ZWEITEN Bundesliga gewinnen. Für Coach San Miguel, der wahrscheinlich erneut auf Aron Walker (Rückenprobleme) verzichten muss, geht es darum, den Fokus nicht zu verlieren: „Das Charity-Spiel ist etwas Besonderes für uns. Es geht um unsere soziale Verantwortung, aber es geht auch um unsere sportliche Entwicklung. Wir wollen unbedingt den 4. Platz und träumen sogar von etwas mehr. Wir wollen unseren Rhythmus beibehalten und fokussieren uns voll auf die Alligators. Ich bin sicher, Coach  Grassegger wird eine Überraschung für uns bereit haben.“  
 
Im Vorspiel ab 17.00 Uhr stehen sich schon traditionell ein Sponsorenteam der Lions und eine Auswahl der Dornbirner Jugendwerkstätten gegenüber.
 
Wer das Projekt der Löwen unterstützen will, kann dies mit einer Spende auf das Charity-Konto tun:
Raiffeisenbank Im Rheintal
AT34 3742 0000 0028 4711
Kennwort: Digitales Klassenzimmer



#WIRSINDDORNBIRN

Zurück