Endlich sind die Löwen los!

Die Raiffeisen Dornbirn Lions  starten mit einer neuen Mannschaft und mit einem Heimspiel in die neue Saison. Nach einer langen Vorbereitung freuen sich die Löwen, sich am kommenden Samstag, den 9.10. 2021, wie gewohnt um 18.30 Uhr in der Messeballsporthalle den Fans präsentieren zu dürfen. Gegner ist wir schon im Cup der Aufsteiger Pirlo Kufstein Towers. Die Tiroler haben vor zwei Wochen die Löwen aus dem Cup geworfen, sind dann aber eine Woche später selbst aus dem Bewerb geflogen. Headcoach John Tsirogiannis weiß sehr genau, worauf seine Mannschaft beim erneuten Aufeinandertreffen achten muss. Die Tiroler sind aufgrund ihrer Größe vor allem am Rebound sehr stark und sie haben mit Luka Bozak einen extrem schnellen Aufbauspieler, der zudem auch über einen sehr guten Wurf von außen verfügt. Deshalb will man bei den Löwen die Intensität hochhalten.

 

„Zum Start der Saison haben wir noch keinen Ersatz für Center Georgios Tatarakis gefunden, aber die Jungs können den Saisonstart vor eigenen Fans kaum erwarten. Wir wollen als Team 40 Minuten fokussiert und aggressiv sein. Wir wollen einen guten Start in die Saison damit wir mit viel Selbstvertrauen unsere Arbeit fortsetzen können.“ (Headcoach John Tsirogiannis)

 

Bei den Hausherren sind alle Spieler fit und sie brennen darauf, endlich wieder vor den eigenen Fans spielen zu dürfen.

 

Für diese Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Um einen reibungslosen Ablauf bei der Registrierung zu gewährleisen, bitten wir die Zuschauer um eine zeitgerechte Anreise oder die Buchung der Tickets auf: www.ticketmaster.at/artist/raiffeisen-dornbirn-lions-tickets

#letsGoLions

Zurück