Jetzt geht es Schlag auf Schlag!

Jetzt geht es Schlag auf Schlag!

 

Vorgestern haben die Raiffeisen Dornbirn Lions mit Christos Bratsiakos ihren neuen Pointguard unter Vertrag genommen. Gestern Abend brachte der Vorarlberger Bundesligist eine wichtige Verhandlung erfolgreich zu Ende. Mit Georgios Tsimidis wird in der kommenden Saison ein weiterer junger Grieche für die Löwen auf dem Parkett der Messeballsporthalle stehen. Der 2,05 m große Tsimidis spielte zuletzt bei AEPS Machites in der 3. Liga Griechenlands und kam dort vornehmlich auf der Position des Powerforwards zum Einsatz. Der 23-jährige, körperlich sehr starke Innenspieler gilt als exzellenter Rebounder und agiert vor allem in Korbnähe.

Markus Mittelberger, sportlicher Leiter: „Wir haben uns intensiv um Georgios Tsimidis bemüht und freuen uns deshalb sehr, einen weiteren wichtigen Spieler des neuen Löwenrudels präsentieren zu können. Mit Georgios Tsimidis werden wir vor allem unter den Körben sehr viel Präsenz zeigen.“

 

#comebackstronger

Zurück